Kinder

Kinder sind uns immer willkommen!

Für unsere kleinen Gäste gibt es auf einem Bauernhof viel zu sehen und zu erleben

  Die Kinder können sich austoben, laufen, mit den Tretbulldogs ums Haus fahren, oder auch mit dem großen Traktor das Futter für die Kühe mit-reinfahren.

Am Abend kann dann im Stall mitgeholfen werden: die Kälber bekommen ihr Futter, das Heu muss runtergeworfen werden, Ziegen, Hühner und Katzen warten auf ihr Fressen... und wer sich traut, kann auch eine Kuh melken und den Eltern dann ein Glas frische, selbstgemolkene Milch bringen. Na, Lust bekommen?

 Auch im Winter ist immer was los: mit dem Bob kann den Berg hinunter gesaust werden - für die Kleineren und nicht so wagemutigen gibt es einen sanfteren Hügel, damit langsamer geschlittert werden kann.

Außerdem haben wir noch eine ganze Menge an Ausflugsmöglichkeiten, eine kleine Auswahl finden Sie hier.

Übrigens: Irmgard, Ihre Gastgeberin, kennt viele schöne Wanderungen und weitere Ausflugsziele erteilt Ihnen gerne Auskunft - fragen Sie einfach nach!